Wars in Skyrim

Wars in Skyrim 4.2

Kämpfende NPCs und noch mehr Feinde für Skyrim

Wars in Skyrim bringt noch mehr Action in das Rollenspiel Skyrim. Aus harmlosen NPCs macht die kostenlose Erweiterung streitlustige Kämpfer und fügt neue gefährliche Kreaturen hinzu, die dem Spieler auflauern. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • bringt mehr Action in Skyrim
  • viele neue Monster

Nachteile

  • manuelle Installation

Herausragend
8

Wars in Skyrim bringt noch mehr Action in das Rollenspiel Skyrim. Aus harmlosen NPCs macht die kostenlose Erweiterung streitlustige Kämpfer und fügt neue gefährliche Kreaturen hinzu, die dem Spieler auflauern.

In der Welt von Skyrim bekämpfen Spieler Drachen und anderes feindselige Getier. Wars in Skyrim macht die Fantasy-Welt des Rollenspiels noch gefährlicher. NPCs verteidigen ihr Hab und Gut gegen neue Kreaturen und garstige Fieslinge greifen Spieler auf ihren Reisen an.

Feinde von der Stärke von Bossgegnern lauern überall. Allerdings stellt man sich ihnen in Wars in Skyrim nicht unbedingt allein: Helden unterstützen den Spieler bei den Kämpfen gegen Trolle, Grizzly-Bären, Steinmonster, Untote und andere bösartige Kreaturen.

Fazit Wars in Skyrim macht Skyrim zu einem noch gefährlicheren Ort. Freunde überraschender Adrenalinschübe kommen mit dem Mod voll auf ihre Kosten.

Wars in Skyrim

Download

Wars in Skyrim 4.2